16 jähriger Trader beweist Mut und…

16-jaehriger-Trader-beweist-MutEin 16-jähriger Trader beweist Mut und nimmt als erster an dem Gewinnspiel teil.                                         

Hierzu hat er seine Geschichte auf dem Weg zum Trading durch die Hilfe von Koko Petkov verfasst.

Der Artikel mit den meisten Leser in den ersten drei Monaten nach Veröffentlichung gewinnt den exklusiven Platz in einem Intensiv-Seminar im Wert von 1499 Euro zzgl. MwSt. Aber auch für den zweiten und dritten Platz gibt es interessante Preise im Trading-Gewinnspiel.

Hallo Koko und liebe Leser,

mein Name ist Auward Serri, ich bin 16 Jahre alt und gehe noch zur Schule.
Die meisten sind sicherlich der Meinung, man könne mich nicht ernst nehmen, aufgrund meines Alters.
Aber ich bin schon, seitdem ich 13 Jahre alt bin von der Börse und Aktiengeschäften fasziniert und deshalb ist mein angestrebtes Ziel Trader zu werden.

Seit meinem zwölften Lebensjahr habe ich das Verlangen mein eigenes Geld zu verdienen.
In der Zwischenzeit haben ich schon diverse Projekte ins Leben gerufen.
Angefangen hat es 2011, ich habe Süßspeisen zubereitet und diese auf Flohmärkten verkauft. Später habe ich mit dem erwirtschafteten Kapital iPhone´s und andere MacBook´s angekauft und wiederum gewinnbringend verkauft.
Ich kann mit stolz sagen, dass ich in den vergangen Jahren mit diesen Geschäften gute finanzielle Erfolge erzielt habe und mir dadurch vieles ermöglichen konnte, was sich andere Jugendliche in meinem Alter nicht oder nur durch die Unterstützung ihrer Eltern leisten können.

Dennoch bin ich mit mir noch nicht ganz zufrieden, da es mein Traum ist Trader zu werden und ich diesen mit allen Mitteln verfolgen möchte.

Ich habe mittlerweile zwar schon vieles getan, um mir Wissen anzueignen, aber es wurde mir an der Börse gezeigt,  dass ich noch nicht ein erfolgreicher Trader bin.

Ich habe mir eine Dokumentation „Daytrader-Der Traum vom schnellen Geld“  angesehen, wo ich meine, dass du Koko als Auszubildender vorkamst. Diese Dokumentation hat mir sehr gefallen!

Als ich nach einigen Wochen sah, dass dein Mentor dich zu einem Mentor für viele andere Menschen gemacht hat,  habe ich großes Interesse aufgebaut und habe begonnen mir viele Trading Videos von dir anzuschauen, um es genau zu sagen dein gesamten Youtube Kanal und deinen Trading Videokurs.

Ich habe angefangen deine Videos nicht nur zur Kenntnis zu nehmen, sondern die Anforderungen in den Videos, die du mir gestellt hast umzusetzen, egal ob es intensiv mit dem Traden zutun hat oder in anderen Lebenslagen. Ich weiss noch genau als du im 2. Onlinekurs Video erzählt hast „Sei überall erfolgreich, dann bist du es auch beim Traden!“ der Satz der für viele quatsch bedeutet, oder wenn andere sich selbst vor machen sie seien überall erfolgreich, trifft es bei vielen zu, dass sie sich selbst etwas vor machen! Der Satz hat mich nicht nur zum Nachdenken Motiviert, sondern er hat ausgelöst, dass ich wieder angefangen hab Sport zu treiben was bedeutet, ich vernachlässige nichts in meinen Leben sei es Schule, Familie oder meine Fitness!

Ich weiss nicht ob es sogar schon zu übertrieben ist, aber ich habe mir mittlerweile fest vorgenommen, dass ich von dir Koko weiter lernen möchte und-zwar nur von DIR, denn niemand und zwar niemand von allen Dokumentationen oder Videos, die ich mir angesehen habe, hat mich so inspiriert, wie du es mit Abstand bei mir getan hast! Du hast mich zum Umdenken in wirklich allen Lebenslagen gebracht.

Du hast es geschafft mich von meinen hohen Trip runterzuholen, schnelles Geld an der Börse zu verdienen, was wesentlich gesünder für meine Zukünftigen Lernerfolge ist, erfolgreicher Trader zu werden!

Ich habe mir auf deiner Website die Seminar Preise angeschaut, aber auch Coaching Preise und mir wurde klar, dass es leider nicht nur sehr viel Motivation kostet oder meine Eltern zum Seminar zu überreden, sondern
auch eine Menge Geld.

Ich habe heute Abend ein sehr langes Gespräch geführt mit meinen Eltern und denen mein Traum präsentiert und versucht sie im Glauben zubekommen, dass ich es schaffen kann mit meinem Willen und meiner Motivation, Know-how, Stärke
meinen Traum, Trader zu werden, verwirklichen kann und mein eigenes Geld dadurch verdienen kann.

Und ich habe es geschafft! Ich habe das Einverständnis meiner Eltern und sie wollen mich auch unterstützen!

Meine Eltern haben mir versucht klar zu machen, dass ich lieber an anderen Seminaren teilnehmen soll die günstiger sind, was aber bei mir auf keinen Fall in Frage kommt! Denn ich will, wie erwähnt, von dir lernen!

Wieso ich überhaupt Trader werden möchte ist um Geld zu haben, womit ich mir Dinge kaufen kann die ich mir vielleicht mit meinen alternativen Berufen niemals leisten könnte. Ich möchte den Schritt, mit dem Beruf Trader, gehen um ungebundener ins Berufsleben zu starten ohne Arbeitszeiten, die ich kontinuierlich einhalten muss!

Ich möchte in naher Zukunft, wenn ich erwachsen bin, niemanden haben der mein Vorgesetzter sein könnte, weil ich meine Entscheidungen immer und überall selber von mir aus treffen möchte!

Ich möchte Trader werden, da ich die vielleicht „spießig“ aber nicht Konservative Branche gerne beleben möchte, ich will ein Teil sein von den Menschen die einen Beruf haben, der nicht üblich bzw. oft vorkommt und mich dadurch in gewisser Maßen besonders macht.

Der Wichtigste Grund, ist denke ich, Trader zu werden, dass ich irgendwann vollkommen Stolz sein kann auf mich etwas so gut zu machen, dass ich selbst mit meiner Intelligenz, Know-how und Stärke und vor allem Leidenschaft reich geworden bin…

Bitte unterstütze Auward, indem du seine Geschichte auf Facebook teilst, oder auf andere Blogs verlinkst, damit er seinen Traum realisieren kann und das Seminar von Koko Petkov gewinnt.

Autor: Koko Petkov

Koko Petkov ist ein leidenschaftlicher Daytrader und Tradingcoach. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, andere Trader aus der Verlustfalle rauszuholen und in die Gewinnerzone zu bringen.